Zusatztermine LandArt

Weiteres 3-Tage-Seminar und 6 Tage-XXL Paket

07.01.2020

Schon seit Wochen ist das LandArt-Wochenende mit dem Künstler Rüdiger Ziegler vom 4. - 6.9.2020  ausgebucht. Rund um das Nationalpark-Seminarhaus am Leuchtturm Westerhever wollen wir dann mit Muscheln, Federn, Treibholz, Algen und anderen Fundstücken von Watt und Strand mitten im Weltnaturerbe kleine Kunstwerke entwerfen - und diese dann wieder den Kräften von Wind und Wellen aussetzen.

Aufgrund weiterer Anfragen planen wir jetzt einen Zusatztermin von Montag 7.9. bis Mittwoch 9.9.2020. Damit ist auch "LandArt-XXL" von Freitag bis Mittwoch möglich. Bei Interesse bitten wir um zügige Anmeldung, um bald abschätzen zu können, ob wir eine Zahl von 10 Gästen erreichen, ab der das Seminar dann stattfinden wird.

Weitere Informationen sowie einige Bildergalerien stehen hier.

 

 

 

In einem großen Ring aus Tintenfisch-Schulpen hat sich Sand gesammelt.

Im Treibholz spiegelt sich das Sonnenlicht.

Wie eine Treppe stehen diese Schwertmuscheln auf der Sandbank.

Sie lassen sich aber auch ganz anders aufstellen. Jede von ihnen ist einzigartig.

Auch aus Kleikugeln können ganz unterschiedliche Dinge entstehen. Hier scheint ein Mensch über den Sand zu fliegen.

Eine völlig andere Szenerie bei auflaufendem Wasser.

Wenn der Sand fliegt, kann sich hinter jeder Kugel eine lange Sandfahne bilden.