Wattwanderung mit langem Tag auf Hallig Süderoog - Do. 26.7.2018

Einziger Termin in diesem Jahr!

23.07.2018

Nur einmal im Jahr können wir die besondere Wattwanderung mit einem Tag auf Hallig Süderoog anbieten. Morgens geht es beim Niedrigwasser von Pellworm hinaus und erst mit der abendlichen Ebbe zurück. Auch vom Festland kann man daran teilnehmen, da Fähren um 6:30 Uhr von Nordstrand und um 23 Uhr zurück von Pellworm fahren. Auf den Wattstrecken erläutern wir passend zum Nationalpark-Themenjahr insbesondere die "Muscheln und Schnecken“. Auf der Hallig empfangen uns Nele und Holger mit einem hausgemachten Mittagessen und Kaffee und Kuchen. Über das Mittagshochwasser ist viel Zeit, die Salzwiesen, die Vogelwelt und das Halligleben damals und heute kennenzulernen. Eine wortwörtlich "einmalige" Gelegenheit, denn jedes Jahr gibt es nur einen Termin.

Weitere Informationen gibt es bei der Schutzstation Wattenmeer auf Pellworm:
Tel.:  04844 - 760
Mail:  pellworm@schutzstation-wattenmeer.de

Im Juli ist der Strandflieder auf Süderoog in voller Blüte.