Veranstaltungsankündigung: "Wenn es warm wird und das Wasser steigt - Klimawandel im Watt"

Vortrag im Nationalpark-Haus Husum am 20.9.19 um 18:00 Uhr

19.09.2019

Anlässlich des globalen „Klimastreiks“ berichtet der Biologe und Artenkenner Rainer Borcherding von der Schutzstation Wattenmeer am 20. September ab 18 Uhr im Nationalpark-Haus Husum über die Phänomene des Klimawandels im Wattenmeer. Wie schnell steigt das Wasser, was passiert mit Vögeln und Salzwiesen und wie kann die Klimaanpassung aussehen? Nach dem etwa einstündigen Vortrag ist Zeit für Fragen und Fachgespräche mit Mitarbeiter*innen der Schutzstation Wattenmeer und des WWF.

Freitag, 20. September 2019, 18:00 Uhr Nationalpark-Haus Hafenstraße 3, 25813 Husum

Eintritt frei, Spenden sind willkommen.