Mitglieder- und Stiftertag 2019

Am 21.9. zu interessanten Zielen auf Sylt

31.07.2019

Am 21. September 2019 findet auf Sylt der gemeinsame Stifter-­ und Mitgliedertag der Schutzstation Wattenmeer statt. Es gibt etwas zu feiern: Unsere Stiftung und das Weltnaturerbe sind zehn Jahre und das Walschutzgebiet vor der Insel 20 Jahre alt.

Los geht’s um 11:15 Uhr mit einer Strand­wanderung zum Walschutzgebiet (Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum­-Nord, passend zu Zug, Bus und Tageskarte vom Festland). Bei günstigen Bedingun­gen können wir beim Whalewatching sogar Schweinswale beobachten! Anschließend feiern wir in der Arche Wat­tenmeer in Hörnum das Stiftungsjubiläum und erhalten eine Führung durch unsere größte Ausstellung. Nach einem Mittags-Snack sind Besuche in unserer Wattwerkstatt in Rantum und der neuen Ausstellung im Alten Schöpfwerk Keit­um geplant. Eine vogelkundliche Wanderung am Rantumbecken rundet das Programm ab. Veranstaltungsende: ca. 18:15 Uhr.

Kostenbeitrag inclusive Mittags-Snack in der Arche Wattenmeer (ohne Anreise): 25 €
Die Anreise kann günstig per Tages- oder Kleingruppenkarte im Schleswig-Holstein-Tarif für Bahn und Bus bis Hörnum erfolgen.

Weitere Informationen durch unsere Geschäftsstelle unter 04841-6685-46 oder geschaeftsstelle@schutzstation-wattenmeer.de

 

 

In der Arche Wattenmeer feiern wir das Stiftungsjubiläum und erhalten eine Führung durch die Ausstellung.

Zuvor können wir bei einer Strandwanderung mit etwas Glück Schweinswale beobachten.

Nach der vogelkundlichen Wanderung von der Wattwerkstatt in Rantum entlang des Rantumbeckens endet das Programm in der neu gestalteten Vogelwärterstube im Schöpfwerk in Keitum.